Melani Martins genannt Mela
Melani begann Ihre Tanzkarriere bereits im Grundschulalter bei den Schülern im Breitensport, später als Gruppentänzerin in der Schüler- und Jugendklasse. Heute brilliert Sie als Solistin mit anspruchsvoller Tanztechnik gepaart mit Akrobatik, Grazie und starkem Ausdruck.

Solo 2012/2013 in der Hauptklasse 1. Bundesliga Titel: " Xena- Die Kriegerprinzessin "

Mit dem Titel "Xena" führte uns Mela in der Saison 2012/2013 in die Zeit der Amazonen zurück in der sie in der Rolle der Xena als Kriegerprinzessin zur Heldin wurde.

Solo 2011/2012 in der Hauptklasse 1. Bundesliga Titel: " Hexenjagd "

Mit dem Titel "Hexenjagd" führte uns Mela in der Saison 2011/2012 ins Mittelalter in die Zeit der Inquisition zurück in der Frauen als Hexen angeklagt werden und am Ende auf dem Scheiterhaufen verbrennen.

Solo 2010/2011 in der Hauptklasse 2. Bundesliga Titel: " Help "

 
Mit Ihrem Hab und Gut im Einkaufswagen bezauberte uns Melani in Ihrem 1. Jahr als Schausolistin mit der Choreographie einer Bettlerin auf der Suche nach Hilfe!

2012/2013 Hessenmeisterin, 3. Platz in der 1.Bundesliga als Schautanzsolo
3. der Deutschen Meisterschaft 2013 in der Hauptklasse

2011/2012 Hessenmeisterin, 2. Platz in der 1.Bundesliga als Schautanzsolo
Deutsche Vizemeisterin 2012 in der Hauptklasse

2010/2011 Vize-Hessenmeisterin, 2. Platz in der 2.Bundesliga als Schautanzsolo und somit Aufstieg in die 1. Bundesliga. Platz 4 der Deutschen Meisterschaft

Trainer und Choreografie:   Christine Kurth

code by mtness.net